Psychosomatik

Psychosomatik ist die Betrachtung von körperlichen Vorgängen und Reaktionen im Zusammenhang mit unserer Psyche. Die Psychosomatik berücksichtigt psychische Einflüsse auf somatische (körperliche) Vorgänge. Komplementär dazu beschäftigt sich die Somatopsychologie mit den Auswirkungen von körperlichen Erkrankungen auf unsere emotionalen und kognitiven Prozesse.